Ein rechtsextremer Kölner CDU-Vertreter hat im angetrunkenen

Ein rechtsextremer Kölner CDU-Vertreter hat im angetrunkenen Zustand einen jungen Migranten angeschossen und schwer verletzt. Die CDU versucht, den Fall zu verschweigen; die “Werteunion” (😂) geht anscheinend juristisch gegen Medien vor.

Tags: