Feminismus, 60er: “Eine gute Frau macht den Haushalt!”

Feminismus, 60er: “Eine gute Frau macht den Haushalt!”
Feminismus, heute: “Eine gute Frau macht Karriere.”
Feminismus, wie er sein sollte: “Eine Frau entscheidet frei, was sie zur guten Frau macht – Hausfrau, Karrierefrau oder was anderes.”