Schon spannend zu sehen, wer sich lieber bei einem

  • by

Schon spannend zu sehen, wer sich lieber bei einem Neonazimob dazustellt, als Kunst- und Pressefreiheit zu verteidigen.

Tags: